Thrive Ultimatum (2022): Alle Infos, Kosten, Funktionen und Erfahrungen

  • Start
  • /
  • Blog
  • /
  • Software
  • /
  • Thrive Ultimatum (2022): Alle Infos, Kosten, Funktionen und Erfahrungen
Autor:
Pascal Alius

Kategorie:

Software

Nutzerbewertung des Produkts:
[Gesamt: 1 Schnitt: 5]

Thrive Ultimatum: In diesem kompakten Artikel erfährst Du alles, was Du über Thrive Ultimatum wissen musst. Du entdeckst die Funktionen, Vor- und Nachteile, Kundenstimmen zu Thrive Ultimatum und so vieles mehr. So das Du nach dem Artikel ganz genau weißt, ob das WordPress Plugin für Dich geeignet ist oder nicht.

thrive-ultimatum logo
Thrive Ultimatum Logo

Mit dem WordPress-Plugin Thrive Ultimatum kannst du mithilfe verschiedener Kampagnen deine Produkte verknappen und deine Konversion-Rate steigern. Wie das dann genau funktioniert, erfährst Du jetzt…

Produktname: Thrive Ultimatum

Produktart: WordPress Countdown Plugin

Hauptfunktionen: befristete Angebote; sich automatisch wiederholende Kampagnen; „Evergreen“ Verknappungskampagnen

Support-Arten: Chat-Support; E-Mail-Support

Kundenanzahl: >114.117

Kostenloser Test verfügbar: kein kostenloser Test, aber eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Preis / Kosten: 97 Dollar im Jahr (299 Dollar jährlich für die Thrive Suite) – Preis prüfen

Gutschein / Rabatt: Nein, nicht verfügbar

Stand: 03.04.2022

Jetzt Artikel weiterlesen für mehr wichtige Infos…

Thrive Ultimatum Logo
Thrive Ultimatum Bild

Überblick – Was Dich jetzt erwartet:

  1. Was ist es?
  2. Funktionen
  3. Für wen ist es geeignet?
  4. Preis & Kosten
  5. Vorteile & Nachteile
  6. Erfahrungen
  7. Über das Unternehmen hinter der Software
  8. Gutscheine
  9. Alternativen
  10. Fazit
  11. FAQ

1. Was ist es?

Thrive Ultimatum ist ein WordPress-Plugin des Softwareunternehmens Thrive Themes. Es hilft dir, vielfältige Verknappungskampagnen für deine Produkte zu erstellen. Mit diesem Plugin kannst du Countdowns und Sonderangebote erstellen. Dies führt dazu, dass bei den Besuchern deiner Webseite die „Fear of missing out“ (FOMO) getriggert wird. Dadurch schlagen sie bei deinen Produkten schneller zu, statt lange über einen Kauf nachzudenken – Was am Ende zu mehr Umsatz für Dich führt.

2. Die wichtigsten Funktionen von Thrive Ultimatum im Überblick

Mit Thrive Ultimatum kannst du befristete Angebote erstellen. Zum Beispiel kannst du einen Beta-Zugang zu deinem neuen Onlinekurs in einem zeitlich begrenzten Zeitraum verkaufen.

Außerdem ist es möglich, sich automatisch wiederholende Kampagnen zu erstellen. So kannst du zum Beispiel jedes Jahr an Weihnachten die gleiche Rabattaktion laufen lassen, ohne dich jedes Mal neu darum kümmern zu müssen.

Ein ganz besonderes Feature von Thrive Ultimatum sind „Evergreen“ Verknappungskampagnen. Das heißt, wenn ein Nutzer eine bestimmte Aktion durchführt (zum Beispiel sich in deinen Newsletter einträgt, eine bestimmte Seite Deiner Website besucht oder zum ersten Mal auf Deiner Website ist), dann wird individuell für diesen Nutzer eine Thrive Ultimatum Kampagne gestartet. In dieser Kampagne kannst Du dann ein Produkt von Dir (beispielsweise einen Online Kurs) für eine gewisse Dauer (zum Beispiel 2 Tage) mit Rabatt anbieten.

Das Plugin bietet auch eine sogenannte Lockdown-Funktion. Die Lockdown-Funktion stellt sicher, dass der Countdown immer gültig bleibt, selbst wenn ein Besucher das Gerät wechselt, andere Browser verwendet oder seine Cookies löscht. Dank diesem Feature ist es für den Nutzer nahezu unmöglich den Countdown zu umgehen oder zurückzusetzen. Genial, oder?

3. Für wen ist es geeignet?

Thrive Ultimatum ist kein One-Trick-Pony. Mit diesem WordPress-Plugin kannst du verschiedene Arten des Knappheitsmarketings auf verschiedene deiner Business-Aspekte anwenden.

Das Plugin ist bestens geeignet für digitale Produkt Creator, E-Commerce Shop Besitzer und Affiliate Marketer. Als Produkt Creator kannst du es für Produktreleases und Upsells nutzen. Bist du im E-Commerce tätig, dann taugt Ultimatum besonders für den Start von neuen Produkten (Launch) oder um Restbestände schnell auszuverkaufen.

Auch im Affiliate Marketing hat das Plugin seine Stärken. Du kannst jede deiner Produktempfehlungen mit einem zeitlich limitierten Sonderangebot oder irgendwelchen Boni ausstatten. Das Ergebnis ist in jedem Bereich dasselbe: mehr Konversionen.

4. Preis & Kosten von Thrive Ultimatum

Thrive Ultimatum ist ein WordPress Plugin von der Softwarefirma Thrive Themes und Du kannst es einzeln im Abo für 97 Dollar jährlich erhalten.

Du kannst statt des einzelnen Plugins aber auch direkt die Thrive Suite kaufen, die dir zahlreiche weitere nützliche Webseiten- und Marketing-Tools wie z.B. einen Theme Builder oder ein Lead Generation Plugin liefert. Die Thrive Suite kostet dich 299 Dollar im Jahr (und ist sicherlich der bessere Deal).

5. Vorteile und Nachteile

Nachteile von Thrive Ultimatum

  • Nur jährliche Zahlung / nur Abo-Modell
  • Kein deutscher Support (der englische Support ist allerdings sehr gut und löst nahezu jedes Problem)

Vorteile von Thrive Ultimatum

  • Einfacher Drag & Drop-Editor zum Bearbeiten der Countdowns
  • 100 % individualisierbar
  • Angebote sind in alle Sprachen übersetzbar
  • Schickes Design
  • Dynamische Anzeige der Angebote für unterschiedliche Webseiten-Besucher
  • Unlimitierte Kampagnen
  • Sonderangebote erstellbar
  • Zeit sparend durch fertige Countdown-Templates
  • Multi-Seiten Kampagnen (Kampagnen nur auf bestimmten Seiten starten)
  • Countdown Widget
  • Schwebende Footer-/Headerleiste für Countdowns
  • Unterstützt alle Zeitzonen
  • Dynamische Updates der Angebote
  • Responsiv
  • Inklusive Video-Tutorials und Training
  • Verschiedene Optionen eine Verknappungskampagne für einen Webseiten-Besucher zu starten z.B. Website Besuch, Email-Link, Opt-In…

6. Thrive Ultimatum Erfahrungen & Kundenstimmen

Verknappung ist ein Schlüsselelement des Marketings. Die Kunden von Thrive Ultimatum sind begeistert von den gut gemachten Countdowns und der durch das Plugin erlebten Konversionssteigerung:

Thrive Ultimatum Testimonial

7. Mehr Infos zum Unternehmen Thrive Themes

Die US-Amerikaner Shane Melaugh und Paul McCarthy gründeten 2013 zusammen das Unternehmen Thrive Themes, das Software vertreibt. Zuerst entwickelten sie zusammen WordPress-Plugins wie Hybrid Connect, Viral Quiz Builder und WP Sharely.

Später brachten Paul und Shane den allerersten WYSIWYG (What You See Is What You Get) Editor für WordPress auf den Markt. Mit diesem Editor können selbst Laien ohne Coding-Erfahrung WordPress-Webseiten erstellen.

Das Angebot der Softwarefirma Thrive Themes hat sich seither stark vergrößert. Weiter WordPress-Plugins sind dazugekommen: Thrive Leads, Thrive Automator, Thrive Architect, Thrive Apprentice, Thrive Comments, Thrive Quiz Builder, Thrive Ovation, Thrive Ultimatum und Thrive Optimize.

8. Gibt es Thrive Ultimatum Gutscheine?

Nein, für das WordPress-Plugin Thrive Apprentice sind leider keinerlei Gutscheine einlösbar. Dafür steht dir eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie zur Verfügung.

9. Alternativen

Optin Monster: Diese Software ist die einzige wirkliche Alternative zu Thrive Ultimatum. Optin Monster kann alle möglichen Arten von Marketing-Kampagnen erstellen, unter anderem auch Verknappungskampagnen. Außerdem bietet es dir Tools fürs E-Mail-Marketing und die Lead-Generierung. Du kannst deine Formulare individuell gestalten, Splittests durchführen und Daten analysieren.

ConvertBox: ConvertBox ist ein ähnlich vielseitiges Plugin wie Optin Monster. Es dient hauptsächlich der Lead-Generierung, kann aber auch gut für Countdown-Timer und Verknappungs-Kampagnen genutzt werden. Es erlaubt dir, Werbeelemente und andere Pop-Ups unkompliziert auf deiner Webseite einzubauen.

Evergreen Countdown Timer: Mit diesem WordPress-Plugin kannst du Standard- sowie Standard Evergreen Countdowns erstellen. Es ist kaum individualisierbar und wirkt im Vergleich zu Thrive Ultimatum sehr veraltet.

10. Fazit

Jeder, der Produkte verkaufen möchte, sollte mit Verknappung arbeiten. Deshalb sollte auch jeder, der mehr Produkte verkaufen möchte, das WordPress-Plugin Thrive Ultimatum nutzen. Es erlaubt dir vielfältige und qualitativ hochwertige Verknappungskampagnen und schicke Countdown-Timer aufzusetzen – ganz unkompliziert.

Außerdem bietet Thrive Themes Tutorials zur Nutzung des Plugins. Zusammen mit den anderen Produkten der Thrive Suite entstehen coole Marketingmöglichkeiten. So kannst du mit Freude an der Arbeit deine Konversionen steigern.

11. FAQ – Häufige Fragen

1. Funktioniert Thrive Ultimatum auf WordPress.com Webseiten?

Ja, dieses Plugin funktioniert auf „Business“ und „E-Commerce“ WordPress.com Webseiten. Allerdings ist es für selbst gehostete (wordpress.org) Webseiten optimiert.

2. Kann ich Thrive Ultimatum als einzelnes Plugin kaufen?

Ja. Wenn du die anderen Thrive-Suite-Produkte nicht benötigst, kannst du es auch als einzelnes Plugin kaufen – mit einem jährlichen Abo.

3. Kann dieses Plugin für nicht-englische Webseiten benutzt werden?

Ja. Alles, was im Frontend sichtbar ist, kann übersetzt werden.

4. Beinhaltet der Kauf von Thrive Ultimatum auch einen Support?

Ja. Unbegrenzter Support ist Teil deines Kaufs des Plugins oder der ganzen Thrive Suite. Der Support von Thrive Themes ist wirklich von bester Qualität. Allerdings ist die Hilfe des Supports für dich nur so lange verfügbar, wie deine Lizenz gültig ist. Die bereits erstellten Kampagnen und Countdown-Timer bleiben jedoch nach Ablauf der Lizenz trotzdem weiter aktiv.

Quelle: Thrive Themes | © Bilder & Fotos: Screenshots Thrive Themes

Andere Nutzer haben auch diese Tools & Artikel angeschaut:


Diese Artikel könnten Dir auch gefallen:

Über den Autor

Pascal Alius


Tags

thrive themes, thrive themes erfahrungen, thrive ultimatum, thrive ultimatum bewertung, thrive ultimatum erfahrungen, thrive ultimatum review, wordpress countdown timer, wordpress countdown timer plugin


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Mache den NEUEN beliebten Test...

...und finde in 1 Minute den passenden Kurs für Dich!

Mehrere Stunden an Recherche sparen | Dauert nur 1 Minute | 100% kostenlos