• Start
  • Blog
  • Coaches
  • Ralf Schmitz: Leben, Erfahrungen, Vermögen, Kritik, Produkte & mehr | Wiki

Ralf Schmitz: Leben, Erfahrungen, Vermögen, Kritik, Produkte & mehr | Wiki

Min. Lesedauer

Bewerte hier den Coach:

2 Bewertungen

Ralf Schmitz ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Affiliate- und Online-Marketer Deutschlands.

Nach verschiedenen beruflichen Stationen, die ihn nicht so recht erfüllten, fand er im Jahr 2006 seinen Weg ins lukrative Online-Business – und das zunächst ohne Vorkenntnisse in diesem Bereich.

ralf-schmitz-affiliate-koenig
Ralf Schmitz

Heute verdient Schmitz mit Affiliate-Marketing eigenen Angaben zufolge mehr als eine Million Euro pro Jahr.

Er lebt auf Mallorca und in Florida. Genaueres über den spannenden Werdegang des „Affiliate-Königs“, wie er von Kollegen genannt wird, sowie Erfahrungen zu Ralf Schmitz liefert Dir unser Beitrag.

Name: Ralf Schmitz

Geboren: 20.12.1967 in Andernach

Ehepartner: unklar (verheiratet/verwitwet)

Beruf: Online-Marketer, Speaker

Fachgebiete: Affiliate- und generell Online-Marketing

Wohnsitz: Mallorca & Florida

Aktiv seit: 2006

Vermögen: Mehr Infos zu seinem Vermögen hier

Website: ralfschmitz.co

Social Media: YouTube, Instagram, Facebook

Stand: 30.10.2022

Jetzt Artikel weiterlesen für mehr spannende Infos…

Überblick – Was Dich jetzt erwartet:

  1. Leben
  2. Vermögen
  3. Produkte
  4. Zitate
  5. Erfahrungen, Kritik & Seriösität
  6. Auszeichnungen
  7. FAQ

1. Leben von Ralf Schmitz

Die ersten 40 Jahre von Ralf Schmitz‘ Leben verliefen relativ normal. Nachdem er die Hauptschule mit eher bescheidenem Erfolg abschloss, wollte er eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker machen. Doch auf seine zahlreichen Bewerbungen erhielt er nur Absagen. Letztlich absolvierte er eine Ausbildung zum Dreher (heute spricht man von einem Zerspanungsmechaniker) in der Firma, in der auch sein Vater arbeitete…

ralf-schmitz

Da er seine Lehre gut meisterte, wurde Ralf Schmitz vom Betrieb übernommen. So vergingen einige Jahre, bis ein Freund den jungen Mann dazu brachte, sich zum ersten Mal aktiv die Frage zu stellen, ob dieser Job wirklich der richtige für ihn war oder er doch einen neuen Weg einschlagen sollte. Er entschied sich, einen Nebenjob in einem Reisebüro anzunehmen, wo er Reisen verkaufte.

Ralf Schmitz hatte Spaß daran, Menschen Reiseziele schmackhaft zu machen, und war erfolgreich damit. Deshalb startete er als 27-Jähriger eine zweite Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann und wechselte kurze Zeit später ganz in die Reisebranche. Bald darauf wurde er Reisebüroleiter. Durch diesen Beruf wuchs seine Leidenschaft für das Reisen und es entstand der Wunsch, eines Tages im Ausland zu leben.

Die Arbeit im Reisebüro bereitete Ralf Schmitz viel Freude. Nichtsdestotrotz blieben Zweifel, ob sie ihn langfristig erfüllen konnte. Während er also erneut über eine Veränderung nachdachte, erfuhr das Internet gerade seinen ersten großen Aufschwung, was ihn extrem faszinierte. So kam es wie gerufen, dass einer seiner besten Kumpels eine eBay-Firma eröffnete und ihm anbot, bei ihm mitzuarbeiten.

Ralf Schmitz gibt offen zu, dass die Tätigkeit und das Gehalt in dieser eBay-Firma nicht wirklich das waren, was er sich vorgestellt hatte. Doch er spekulierte darauf, einiges über das Internet zu lernen. Jedoch arbeitete er kaum direkt damit, sondern war in erster Linie dafür zuständig, im Ausland Waren zu beschaffen. Das bedeutete regelmäßig lange Autofahrten und damit auch reichlich Zeit zum Grübeln.

Bei den Geschäftsreisen trat ihm sein Lebenstraum wieder ins Bewusstsein: Ralf Schmitz sehnte sich danach, auszuwandern, auf Mallorca zu leben und zu arbeiten, wo und wann er wollte. Bis hierhin waren es nur schöne Fantasien, wie sie jeder von uns hat, doch nun kamen die entscheidenden Zutaten für die Umsetzung hinzu: ein starker Wille und das Gefühl der Dringlichkeit, die Dinge jetzt endlich anzupacken…

ralf-schmitz-vermoegen

Das Internet zog ihn an, obwohl er zunächst keine Ahnung hatte, wie er damit an das große Geld kommen konnte. Aber was kostete es schon, bei Google einmal kurz „Geld verdienen im Internet“ einzutippen. Ralf Schmitz stieß daraufhin sehr schnell auf die Namen Dr. Oliver Pott und Christoph Mogwitz – die beiden Internet-Unternehmer wurden auf Anhieb seine Vorbilder, denen er fortan nacheiferte.

Nachdem Ralf Schmitz einen kostenlosen Report von Dr. Oliver Pott gelesen hatte, machte er sich sogleich daran, innerhalb von zwei Tagen seinen ersten eigenen Report zu erstellen. Es handelte sich dabei um eine Liste der Kontaktdaten jener Großhändler, mit denen er während seiner eBay-Zeit zu tun hatte. Er wusste, dass solche Adressen sehr gefragt waren, und wollte finanziell davon profitieren.

Im nächsten Schritt erstellte Ralf Schmitz eine simple Website und bot seinen Report mittels PayPal zum Verkauf an. Um Besucher anzulocken, schaltete er Anzeigen in Google AdWords. Die Leute erschienen daraufhin auch in Scharen, aber: Sie kauften den Report nicht. Schmitz ärgerte sich maßlos darüber, bereits 1.000 Euro für Werbung ausgegeben zu haben – ohne jeden Ertrag.

Du kannst Dir sicher denken, was Ralf Schmitz in der Folge durch den Kopf ging: „Das funktioniert nicht, ist doch alles nur Abzocke.“ Doch nach einigen frustrierten Tagen realisierte er, dass es vermutlich nicht damit getan war, einmal kurz ein Gratis-Infoblatt durchzulesen. Ihm wurde klar, dass er schon ein bisschen mehr Engagement zeigen musste, um mit Internet-Marketing Erfolg zu haben…

ralf-schmitz-affiliate

Daraufhin befasste sich Ralf Schmitz umfassend mit der Materie. Das Wissen, das er sich dabei aneignete, setzte er nach und nach um – und plötzlich lief es. Er generierte die ersten Verkäufe. So fing es an. Nachdem er die Basishürde überwunden hatte, setzte er sich neue Ziele: im ersten Jahr 40.000 Euro umsetzen, im Juni 2010 nach Mallorca auswandern und ab 2011 einen Zweitwohnsitz in Florida einrichten.

Ralf Schmitz erreichte alle drei Ziele. Im Jahr 2011 schaffte er dann zum ersten Mal die magische 1-Million-Euro-Jahresumsatz-Grenze. Inzwischen sind Umsätze in dieser Größenordnung sozusagen business-as-usual für ihn. Bei seinen tiefgehenden Recherchen verliebte er sich auf Anhieb in Affiliate-Marketing, das er selbst auch gerne als Empfehlungsmarketing bezeichnet.

Affiliate-Marketing betreibt Ralf Schmitz heute ebenso erfolgreich wie den Verkauf seiner eigenen Produkte. Dies sind hauptsächlich Kurse, mit denen auch Du lernen kannst, Dir ein Online-Business aufzubauen. Des Weiteren tritt der Online-Marketer bei verschiedenen Veranstaltungen als Speaker auf. Seine Vorträge sollen Interessenten motivieren, sich selbst davon zu überzeugen, was alles möglich ist.

Zur zeitlichen Einordnung: Im Jahr 2006 gründete der Online-Marketer die Firma Ralf Schmitz Internetmarketing Inc.‚. Bis 2011 handelte es sich dabei um ein Ein-Mann-Unternehmen. Dann holte er Mitarbeiter ins Boot, um sich ein Stück weit zu vergrößern. Jedoch sollte es ein Micro-Business bleiben. Unseren Informationen nach hat Schmitz derzeit vier Mitarbeiter, darunter auch seine Tochter Laura Geisbüsch.

Was den familiären Hintergrund Schmitz‘ betrifft, wissen wir nur, dass seine Frau 2010 mit ihm nach Mallorca übersiedelte. Gerüchten zufolge ist sie 2020 oder 2021 verstorben. Allerdings liegen uns diesbezüglich keine seriösen Quellen vor.

2. Vermögen

Wir schätzen das aktuelle Vermögen von Ralf Schmitz (Affiliate) auf mindestens 5 bis 7 Millionen Euro. Vermutlich sind es sogar ein paar Millionen mehr. Wie weiter oben bereits angemerkt, verdient der Online-Marketer seit 2011 über eine Million Euro jährlich. Dies ist den Angaben auf seiner Website zu entnehmen. Im Jahr 2017 knackte er sogar erstmals die 2-Millionen-Marke an Jahresumsatz.

3. Produkte

Ralf Schmitz hat seit seinem Einstieg ins Online-Marketing bereits einige Produkte entwickelt und erfolgreich etabliert. Hier die kostenpflichtigen Kurse im Überblick:

3.1 Kurse

  • VIP-Affiliate-Club: Online-Videokurs mit über 50 Lektionen, die Dich zum Online-Marketer ausbilden
  • AffiliatePowerMarketing: Online-Videokurs für Vendoren, die ihr eigenes Produkt erstellen und erfolgreich vermarkten wollen
  • Das perfekte Laptop-Business: Kurs, der drei verschiedene Möglichkeiten beschreibt, wie Du online Geld verdienen kannst
  • 17 Traffic-Ströme: Videokurs, der Dir zeigt, wie Du eine Vielzahl von Besuchern auf Deine Website spülst
  • Die Affiliate-Webinar-Blackbox: Sammlung von Webinaren zu diversen Themen, erstellt von ausgewiesenen Experten und als mächtige Werkzeuge einsetzbar, um hohe Verkaufsraten zu erzielen
  • Die Lizenz zum Geld verdienen: Videokurs, der Dich Schritt für Schritt in die Umsetzung Deines Projektes bringt, inklusive Handbuch zum Download
  • Traffic-Tsunami: Kurs, der Dir erklärt, wie Du schnell hochprofitablen Traffic generierst
  • Der Affiliate-Code: Franchise-Konzept, bei dem Du Schmitz‘ Produkte verkaufst und einen Großteil der Einnahmen behalten kannst
  • Das ultimative Home-Office-Business: Kurs, bei dem verschiedene YouTube-Strategien im Vordergrund stehen
  • Monster-Affiliate: Methode, bei der sechs Schritte auf eine einzige Aufgabe heruntergebrochen sind, was Affiliate-Marketing so einfach wie nie zuvor macht

3.2 Bücher

  • LCW (Low-Cost-Weltenbummler): eBook mit Tipps, wie Du kostengünstig die Welt bereisen kannst
  • Die ReFi-Strategie: Vorstellung einer Methode, mit der Du unbegrenzt Traffic generierst und gekauften PPC-Traffic umgehend refinanziert bekommst (daher auch der Name ReFi-Strategie)
  • Die Content-Power-Marketing-Strategie: Sonderreport, der eine spezielle Content-Marketing-Strategie vorstellt, die Google selbst vorschlägt
  • 7 E-Mail-Marketing-Hackz: Sonderreport, der Dir sieben Methoden verrät, mit E-Mail-Marketing zeitnah mehr Gewinn zu erzielen
  • Affiliate-Marketing ist das geilste Business der Welt: Buch, das Dich anleitet, wie Du Dir als Einsteiger ein erfolgreiches Affiliate-Marketing-Business aufbaust

3.3 Sonstiges

  • Affiliate-Secrets: Produkt, das in Zusammenarbeit mit anderen Größen aus dem Affiliate-Business entstanden ist und Dir kompakt geheime Affiliate-Strategien offenbart, mit denen Du auch als purer Anfänger durchstarten kannst

3.4 Nicht mehr am Markt

  • Der Affiliate-König: eBook über Affiliate-Marketing
  • Das AutoCash-System: Online-Kurs über das Erstellen und Vermarkten eigener eBooks im Internet
  • Magic-Affiliate: Kurs zu Affiliate-Marketing

Des Weiteren bietet Ralf Schmitz hin und wieder Affiliate-Mentoring-Programme, bei denen der Coach Dich gewissermaßen persönlich zum Affiliate-Marketer ausbildet. Das Strategiegespräch für individuelles Mentoring ist zum Teil kostenlos. Für das Coaching selbst fallen natürlich Kosten an. Deren Höhe hängt jeweils vom konkreten Programm ab und davon, ob Du ein Sonderangebot erwischst.

Übrigens: Auf Schmitz‘ Website sind auch einige kostenlose Mini-Kurse verfügbar. Sie geben Dir die Möglichkeit, vollkommen risikofrei auszuprobieren, ob Dir die Art und Weise, wie der Affiliate-Marketer seine Strategien erläutert, gefällt. Es sei an dieser Stelle aber auch dazugesagt, dass diese Reports nicht ausreichen, um richtig durchzustarten. Betrachte sie mehr als Appetitanreger und erste Inspirationen.

4. Zitate

Das berühmteste Zitat von Ralf Schmitz (Affiliate) lautet:

„Affiliate-Marketing ist das geilste Business der Welt.“

Auf manchen Bildern trägt der Online-Marketer sogar ein T-Shirt mit diesem Spruch. Außerdem ist das Zitat der Titel seines bekanntesten Buches, das einen guten und kostengünstigen Einstieg in die Welt des Affiliate-Marketings ermöglicht.

Darüber hinaus möchten wir noch folgende Aussage zitieren, die Du auf der Website von Ralf Schmitz nachlesen kannst:

„Man muss es wollen, man muss durchhalten, man muss den Willen haben und sein Ziel fest anvisieren. Dann wird es klappen, ganz sicher!“

5. Ist Ralf Schmitz seriös? (Erfahrungen & Kritik)

Ohne eigene Erfahrungen in dem Bereich neigt man leicht dazu, Affiliate-Marketer, die von außergewöhnlich hohen Umsätzen berichten, als unseriös abzustempeln. Es mag sein, dass es in diesem Business auch Leute gibt, die maßlos übertreiben und einem das Blaue vom Himmel versprechen – mit Slogans à la „Verdiene so und so viel Geld in fünf Minuten“. Nimm von solchen Anbietern lieber Abstand.

Bei Ralf Schmitz gehen wir jedoch davon aus, dass seine Äußerungen auch wirklich Hand und Fuß haben. Viele Kunden schätzen ihn vor allem für seine Authentizität. Zudem werden seine Produkte dafür gelobt, dass sie kurzweilig, verständlich sowie effektiv sind, sodass man schnell in die Umsetzung kommt. Einige geben an, dass ihnen dank der Kurse von Schmitz der Durchbruch gelungen sei.

Des Weiteren begeistert der Coach mit seiner offenen, menschlichen Art. Er wird als „fantastischer Mentor“ beschrieben, dem es am Herzen liegt, dass seine Kunden vorwärtskommen. Gleichzeitig vermittelt er das Unternehmerbewusstsein, das es braucht, um auf die Siegerstraße zu kommen.

Was wir sehr wichtig finden: Er weist explizit darauf hin, dass man aktiv etwas für den Erfolg tun muss.
Alle geschilderten Erfahrungen zu Ralf Schmitz zusammennehmend, kommen wir zu dem Schluss, dass er ein seriöser Online-Marketing-Coach ist, der den Erfolg nicht für sich allein beansprucht, sondern sein Wissen gerne weitergibt.

Man kann vielleicht Kritik an Ralf Schmitz üben, weil er sich gerne mit Statussymbolen wie teuren Wagen oder am Strand sitzend präsentiert, doch wir betrachten diese Fotos als Lustmacher, das eigene Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen.

Hier haben wir Dir mehrere Kundenerfahrungen aufgelistet:

ralf-schmitz-kundenbericht
ralf-schmitz-kundenberichte
ralf-schmitz-meinung
ralf-schmitz-erfahrungen
ralf-schmitz-erfahrung
ralf-schmitz-affiliate-feedback
ralf-schmitz-affiliate-erfahrungen
ralf-schmitz-affiliate-erfahrung

6. Auszeichnungen

Ralf Schmitz wird von seinen Kollegen ‚Affiliate-König‘ genannt. Das kommt nicht von ungefähr, seine Erfolge sprechen für sich. Als den größten Meilenstein in der Karriere des Online-Marketers sehen wir das Jahr 2011 an, das ihm zum ersten Mal über eine Million Euro Jahresumsatz einbrachte. Wem das gelingt, der gehört ganz klar zu den Größten in diesem Business.

Dass Ralf Schmitz mittlerweile Vorträge bei Events wie beispielsweise dem Internet-Marketing-Kongress in Berlin, den Affiliate TactixX in München oder auch den Affilidays hält, zeigt ebenfalls, welch hohes Ansehen der Mann in Fachkreisen genießt. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass Ralf Schmitz eine der führenden deutschen Persönlichkeiten im Bereich Affiliate-Marketing ist.

7. FAQ – Häufige Fragen

1. Wo lebt Ralf Schmitz (Affiliate)?

Ralf Schmitz lebt auf Mallorca und in Florida. Ursprünglich stammt der erfolgreiche Affiliate-Marketer aus Andernach in Rheinland-Pfalz.

2. Wie viel kosten Online-Kurse von Ralf Schmitz (Affiliate)?

Die Kosten für Affiliate-Online-Kurse von Ralf Schmitz hängen vor allem davon ab, für welches Produkt Du Dich interessierst. Je nach Kursumfang variiert der Preis üblicherweise zwischen null und knapp 1.000 Euro.

3. Wie hoch sind die Kosten für Affiliate-Mentoring von Ralf Schmitz?

Individuelles Coaching durch Ralf Schmitz (Affiliate) ist kostenintensiver als ein klassischer Online-Kurs. Dafür bekommst Du beim Affiliate-Mentoring Tipps, die perfekt auf Dich und Deinen Status quo zugeschnitten sind.

4. Welcher ist der beste Affiliate-Marketing-Kurs von Ralf Schmitz?

Der beste, weil umfangreichste Affiliate-Marketing-Kurs von Ralf Schmitz ist der VIP-Affiliate-Club.

Quelle: ralfschmitz.co | © Bilder & Fotos: Screenshots ralfschmitz.co

Andere Nutzer haben auch diese Tools & Artikel angeschaut:


Diese Artikel könnten Dir auch gefallen:

Verpasse nicht unseren neuen kostenfreien Test


Mache den beliebten Test und finde sofort den passenden Online-Kurs für Dich!