Mit AirBnB um die Welt (Erfahrungen): Das steckt tatsächlich im Kurs von Bastian Barami

mit airbnb um die welt titelbild

Du bist auf den „Mit AirBnB um die Welt“-Kurs von Bastian Barami gestoßen und willst wissen, was wirklich dahinter steckt? Er hört sich für dich sehr interessant an, dennoch weißt du nicht, ob der Kurs sich tatsächlich für Dich lohnt? Die Zweifel sind berechtigt, denn heutzutage findest Du an jeder Ecke einen neuen Online Kurs, der ein besseres Leben verspricht…

Für Dich haben wir uns den Kurs näher angeschaut, damit Du nach diesem kurzen Erfahrungsbericht weißt, was wirklich hinter „Mit AirBnB um die Welt“ steckt…

Wenn du Fragen hast, wie „Hat der Kurs wirklich das Potential mir zu zeigen, wie ich mir ein passives Einkommen aufbaue?“ oder „Ist der Kurs auch speziell für mich geeignet?““ – Dann werden diese für dich gleich beantwortet! Wenn du die richtige Entscheidung treffen willst, dann lies weiter…

*>> Jetzt hier klicken für mehr Infos zum Kurs!>>

Was im Erfahrungsbericht auf dich zukommt…

  1. Wichtige Infos zu „Mit AirBnB um die Welt“
  2. Über den Kurs Autor
  3. Inhalt des Kurses
  4. Umsetzung der Inhalte
  5. Preis Leistung
  6. Nachteile des Kurses
  7. Vorteile des Kurses
  8. Ist der Kurs für Dich geeignet?
  9. Erfahrungen von Kurs-Teilnehmern
  10. Fazit
  11. Bewertung

 

Grundlegende Fakten zum Kurs „Mit AirBnB um die Welt“…

Im Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ von Bastian Barami wird dir beigebracht, wie du eine Unterkunft auf der Internet Plattform AirBnB vermietest und dir somit eine passive automatisierte Einnahmequelle aufbaust…

mit airbnb um die welt

Mit AirBnB um die Welt

Du bist ein Mensch der gerne reist? Dann ist das Geschäfts Modell aus dem Kurs wahrscheinlich optimal für dich. Denn damit kannst du so viel reisen, wie du willst. Und wer bezahlt das Urlaubsgeld? Genau: Deine Mieter die Dich über AirBnB finden.

Insgesamt enthält der Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ 14 Module mit fast 100 Lektionen und über 10h Videomaterial. Fast jedes Modul enthält ein Intro und ein Outro, was Dir einen guten Überblick über das jeweilige Modul liefert.

Das alles hört sich bisher schön und gut an. Doch sind das nicht nur leere Versprechen? Oder ein Traum der tatsächlich zu Realität werden kann? Dieser Erfahrungsbericht deckt die komplette Wahrheit darüber auf…

*>> Hier Kurs genauer ansehen!>>

 

Kurs Herausgeber: Bastian Barami – Das macht den digitalen Nomaden so besonders…

Bastian Barami – überall auf der Welt und in den Medien: Du findest ihn in TV, Zeitung oder auch Magazinen. Die Liste kann man nur fortsetzen: er steht oft vor großem Publikum – und ist somit als Public Speaker tätig. Ebenfalls ist er Online Unternehmer und der Gründer von Officeflucht.de

Bastian Barami

Bild von Bastian Barami

Kennst Du bereits seine Website Officeflucht.de ? Mittlerweile hat Bastian Barami auf dieser unglaubliche 50.000 Leser generiert!

Wie du beim Lesen seiner Website feststellen kannst, schreibt er dort über Geschäftsmodelle, seine eigenen unternehmerischen Reisen und über sein selbstbestimmtes Leben…

Das hört sich nach einem Leben in purer Freiheit an! Ist das nicht schön? Zu schön um wahr zu sein?

Er musste bestimmt viel Zeit dafür investieren… naja, seit dem sind gerade mal 3 Jahre vergangen. Kürzer als ein Studium!

„Da hatte er wohl den 6er im Lotto“. Falsch! Glück spielte bei ihm keine Rolle. Er hat die Möglichkeit ergriffen und das richtige Mindset dazu gehabt, wie es das folgende Zitat von ihm deutlich macht:

Das konventionelle Karrieresystem ist nicht mehr zeitgemäß und passt nicht zu den technischen Möglichkeiten, die jedem von uns heute zur Verfügung stehen. Kein Mensch braucht mehr ein Büro. Nur Internet.

Das Zitat untermauert seine Resultate: Er selber hat mit AirBnB im ersten Monat das 3-fache von seinen Mietausgaben eingenommen! Er ist davon überzeugt, dass dies jeder schaffen kann! Auch Du!

Doch schafft er es tatsächlich Dir dieses Wissen mit seinem Kurs zu vermitteln? Das erfährst Du jetzt…

*>> Zum Kurs!>>

 

Inhalt: Barami gibt Dir sein exklusies Wissen weiter und geht sogar mit Dir auf Shoppingtour!

Der Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ ist eine simple, schnelle & ausführliche Schritt für Schritt-Anleitung, die mit dir wirklich alles von Anfang bis Ende im kleinsten Detail durchgeht. Man braucht also keine besonderen Fähigkeiten mitbringen, du kannst von null auf so richtig durchstarten…

bastian barami kurs einblick

Startseite des AirBnB Kurses

Und wann kommt endlich die Shoppingtour?? Tja..das wirst du gleich erfahren😉

Modul 1:  Einführung

So wie bei den meisten Gesprächen mit einer noch unbekannten Person, stellt sich Bastian Barami zuerst einmal vor. Dadurch merkst du schnell, dass er dir wahrscheinlich sehr sympatisch ist. Was ihm persönlich am Herzen liegt, ist dass du das AirBnB Geschäftsmodell mit Freude angehst!

Dies ist durch seine ansteckend motivierende und abenteuerlustige Art gut zu meistern. Barami gibt ebenfalls einen guten Überblick, was dich im Kurs erwartet und erklärt dir ganz genau was AirBnB ist.

Wie viel kann ich mit AirBnB verdienen? Vielleicht ist das gerade eine brennende Frage die Dich beschäftigt. Auch diese klärt er im ersten Modul. Hierbei kommt es stark darauf an, was genau du vermietest…

Du denkst gerade höchstwahrscheinlich an eine Unterkunft in Form einer Wohnung. Hier darfst du kreativ werden: Denn es gibt auch viele AirBnB’s, die nur eine Couch, ein Gästezimmer, ja sogar Dinge, wie Tipis, Iglus, Hausboote, Baumhäuser, usw. vermieten. Die AirBnB Entstehungsgeschichte hat selbst nur mit einer Luftmatratze begonnen!

Modul 2: Behind the Scenes

Nun beginnt die Reise so richtig! Bastian Barami nimmt dich „behind the scenes“, holt seinen Zauberstab heraus, wedelt einmal in der Luft und „tada“ das Apartement ist verwandelt. Naja, Marry Poppins ist er leider nicht.

Deswegen gehst du mit ihm auf „Roomtour“  – vor und nach der Appartement Einrichtung. Barami gibt dir eine hochwertige Shoppingcheckliste mit wichtigen „Must-Have“ Grundausstattungen und zeigt dir auch auf, was du je nach Zielgruppe beachten musst.

Modul 3: Vorbereitung

Du weißt noch nicht, wie viel Zeit du in das Projekt AirBnB investieren willst? Ob du es ab und an oder „Fulltime“ betreiben möchtest? Oder ob du es mit deiner eigenen Unterkunft oder als komplettes Business betreiben sollst? Kein Problem! Diese Frage beantwortet sich für Dich schon nach dem dritten Modul…

Bevor du in Modul 4 dann so richtig durchstarten kannst, müssen ein paar Dinge geklärt werden. Du willst ja schließlich kein Ärger mit Deiner Stadt bekommen. Deswegen erwartet dich ein Exkurs mit Vorschriften & Regeln deiner Stadt. Du erfährst ebenfalls näheres über Nachfrage, Preisstrategien und Konkurrenzanalyse…

Modul 4-11: Jetzt wirst du aktiv!

Du bekommst eine Checkliste „in die Hand gedrückt“ und kannst einkaufen gehen, wozu Bastian Barami sogar einen kurzen Film gedreht hat, der das ganze amüsant darstellt. Beim Shoppen spielt die Dekoration neben der Grundausstattung eine sehr wichtige Rolle. Diese solltest du am besten auf deine Zielgruppe (deine Gäste) ausrichten…

Musst du dafür kreativ sein? Wenn du eine kreative Person bist – Glückwünsch! Doch wenn nicht, hat Bastian Barami auch hier eine Lösung parat. Denn in einer entsprechenden Lektion gibt er dir inspirierende Ideen und hilft dir beim Kreativ sein!

Die Deko macht also den Unterschied..?

Nein, sie ist ein wichtiger Teil, damit sich deine Gäste bei dir wohl fühlen, es gibt auch noch eine Menge weiterer Faktoren, wie zb. die Extras. Hier darfst du überlegen: Welche Extras sind es, die deinen Gästen den Aufenthalt durch geniale Art und Weise versüßen?

Fertig mit der Wohnung…und wie geht es weiter?

Jetzt ist das Anmelden bei AirbnB an der Reihe. Wohl ein Grund zur Panik?! Nein, denn du kannst alles über eine Bildschirmaufnahme, Mausklick für Mausklick, ganz simple nachmachen. Worüber du sehr erfreut sein wirst, ist wahrscheinlich der 50$ Bonus, den dir AirBnB bei deiner Anmeldung schenkt…

Nachdem du das gemeistert hast, erstellst du dir ein Profil. Das ist ein ausschlaggebender Faktor. Hier erhältst du gute „Geheimtipps“, die die Meisten nicht kenne. Mit ihnen wirst Du dich klar von der Masse abheben. Mit dem Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ wird dir gezeigt, was du machen musst, um gut gerankt, also gut auf AirBnB gefunden zu werden.

airbnb listing anlegen

Videos mit exklusiven Tipps um ein AirBnB Profil anlegen

Ein großer Teil der Vermietung spielt sich vom Check in deines Mieters bis zum Checkout ab und sogar darüber hinaus! Du bekommst von Bastian Buchungseinstellungen und Hausregeln gezeigt. Ebenso, wie man die Schlüsselübergabe regelt – ob du sie durchführst oder ob noch andere Personen beteiligt sind. Wie gehst du mit Beschwerden um? Wie kommunizierst du mit deinen Gästen? Diese Fragen werden für dich im Kurs mit wirklich praktischen und auch zeitsparenden Tipps und Tricks beantwortet.

Eine wichtige Sache fehlt noch: Das ist die Preisfestlegung. Schon wieder wirst du mit starken Waffen ausgerüstet. Du bekommst ein besonderes Tool, das dir zeigt, wie viele AirBnB’s es in deiner Umgebung gibt, wie viele davon aktiv sind und wie viel sie verdienen. Ein klarer Vorteil für Dich…

Bastian Barami zeigt dir insgesamt sehr viele Tipps und Tricks, die sehr praktisch und hilfreich sind und große Vorteile mit sich bringen. Er widmet dem sogar ein ganzes Modul (Modul 11).

*Hier findest Du den Kurs!

Modul 12: Hosen runter – meine Zahlen

So ein Angeber! Jetzt verrät dir Bastian Barami seine Zahlen. Bereits im ersten Monat konnte er eine volle Auslastung erreichen – Alle seine AirBnB Unterkünfte wurden an den Mann gebracht. Aufgepasst: dies macht Bastian Barami nicht um anzugeben, sondern um vertrauen zu schaffen und um Dir zu zeigen, dass es wirklich funktioniert…

Modul 13: Da geht noch mehr

Dieses Modul ist für Fortgeschrittene gedacht. Während bisher alles von A bis Z erklärt wurde, setzt er jetzt das Sahnehäubchen auf die Torte…

bastian barami airbnb modul 13

Ein Video aus Modul 13 des Kurs von Bastian

Er zeigt Dir wie Du Dein AirBnB Business stark erweitern und ausbauen kannst – Um mehr Geld zu verdienen. Unserer Meinung nach ein wirklich wertvolles Modul…

Modul 14: Glückwunsch und Danke!

Hier Gratuliert Dir Bastian Barami das Du den Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ so weit durchgearbeitet hast. Barami sagt auch, dass es ihn sehr freut, wenn du ihm in ein paar Monaten schreibst und er an deiner Erfolgsgeschichte teilhaben kann. Hierbei verweist er nochmals auf seine Community in Form einer Facebook Gruppe. Ein cooler Bonus wie wir finden.

*Hier mehr zum Kurs erfahren!

 

Umsetzung: Wie leicht kannst Du den Kurs umsetzen?

Diesem Aspekt gebührt ein aufrichtiges Lob.

Bastian Barami hat eine sehr ansteckende, motivierende Art.

Wer selbst brennt, kann andere anfeuern.

Bastian brennt Feuer und Flamme für AirBnB, was schnell erkennbar ist. Du merkst richtig, wie viel Spaß ihm das alles macht und wie sehr er von dem Geschäftsmodell überzeugt ist. Dass er mit dem Herz voll dabei ist, zeigt die Tatsache, dass er ab und an einen Kurzfilm einbaut. Dies lockert die Atmosphäre und gestaltet das Lernen und Umsetzen amüsanter…

mit airbnb um die welt und geld verdienen

Damit Dir die Umsetzung noch leichter fällt, zeigt Dir Bastian beispielsweise die Einrichtung des Apartments live…

Du fragst dich, ob du auch so ein tolles leben bzw. dein Traum leben kannst? Ist dies auch für dich umsetzbar?

Im Grunde genommen brauchst du zu Beginn genau 2 Sachen: Das Interesse und eine Unterkunft.

Aber das ist doch nicht alles!?

Du hast recht, alles ist das nicht. Für den Anfang schon, aber nicht auf Dauer. Ein bisschen Geld beiseite zu haben ist ganz gut. Denn für die Einrichtung & Dekoration von deiner Unterkunft benötigst du wahrscheinlich etwas Geld.

Und was ist, wenn ich fast kein Geld habe?

Es geht auch mit wenig Geld. Man sollte jedoch wissen, was man erreichen möchte. Du kannst anfangs klein beginnen (Bsp. Sofa Vermieten). Durch die gewonnen AirBnB Einnahmen, kannst Du Dein Business dann Stück für Stück ausbauen…

Kommen wir nun zum Preis des Kurses…

*Jetzt hier mehr zum Kurs erfahren!

 

Preis: Zu günstig, für das was Du mit dem Kurs erreichen kannst?

Durch den Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ kannst Du es endlich schaffen, mehr Geld zu verdienen und ein Leben in Freiheit zu führen. Unserer Einschätzung nach, ist das System aus dem Kurs für wohl jeden Menschen umsetzbar.

Insgesamt investierst Du 297€ um kompletten Zugriff auf den Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ zu bekommen. Hier stellt sich für Dich die Frage: Willst Du wirklich mit AirBnB durchstarten?

Denn schaust Du den Kurs nur zur Unterhaltung und setzt NICHTS daraus um, ist er ein Fehlgriff. Wenn Du hingegen die Inhalte und Ratschläge in der Praxis anwendest, dann ist dieser Betrag wohl lächerlich wenig – für die Resultate die Du durch den Kurs bekommst.

Der Preis kann sich jedoch ändern. Da wir nicht täglich diesen Artikel aktualisieren können, kannst Du ganz einfach den aktuellen Preis über den folgenden Button prüfen:

*Preis des Kurses prüfen!

 

Nachteile: Das spricht gegen den Kurs…

  • Du benötigst zusätzlich Geld für die Wohnungseinrichtung
  • Du musst anfangs einiges an Zeit investieren

 

Vorteile: Deshalb macht der Kurs tatsächlich Sinn!

  • Du wirst Ortsunabhängig
  • Du hast ein passives, automatisiertes Einkommen
  • Auf die Dauer gesehen, ist der Zeitaufwand gering (für die Resultate)
  • Du kannst Menschen helfen eine gute Unterkunft zu finden
  • Es kann Spaß machen, die Wohnung einzurichten & zu fotografieren
  • Dein Urlaub zahlt sich aus, weil Du solange die Wohnung vermietest
  • Du kannst es Nebenbei oder als Full-Time-Business betreiben
  • Durch unterschiedliche Währungssysteme springt noch mehr Geld raus, wenn Du Dein AirBnB Business auf internationaler Ebene aufbaust
*Hier findest Du weitere Kurs Vorteile!

 

Zielgruppe: Ist der Kurs für Dich geeignet?

Wenn du gerne reist und ortsunabhängig Geld verdienen möchtest, dann ist dies dein optimales Geschäftsmodell…

Du musst es natürlich nicht als Fulltime-Business machen. Es lohnt sich einfach schon, wenn du für ein paar Tage oder Wochen in den Urlaub gehst und du so lange deine Unterkunft vermietest oder nur bestimmte Räume davon. Dadurch zahlt sich dein Urlaub auch gleich schon wieder aus. Ein leeres Haus, eine leere Unterkunft bedeutet ohne Vermietung: Verbranntes Geld…

 

Erfahrungen von Kurs Teilnehmern…

Und das sind Erfahrungen von „Mit AirBnB um die Welt“-Kurs Teilnehmern:

mit airbnb um die welt erfahrungen von teilnehmer

Was andere Menschen über den Kurs sagen…

*Hier findest Du weitere Kundenstimmen!

 

Fazit: Die „Mit AirBnB um die Welt“-Erfahrungen auf den Punkt gebracht!

„Mit AirBnB um die Welt“ ist unserer Meinung nach ein guter und qualitativ hochwertiger Kurs. Kursteilnehmer berichten, dass die Inhalte tatsächlich funktionieren und umsetzbar sind.

Fast jeder hat heutzutage ein Dach über dem Kopf. Wenn man reisen, wandern oder in Urlaub geht, ist man auf der Suche nach Unterkünften, hat aber gleichzeitig auch seine Unterkunft, die leer steht. Warum dann nicht diese gleich vermieten und sich dadurch den Urlaub bezahlen lassen?

Durch den Kurs musst du nicht selbst herausfinden, wie Deine Wohnung möglichst schnell auf AirBnB Mieter findet. Der Kurs bringt Dir ein klares Zeitersparnis und hilft Dir fatale Fehler zu vereiden…

Du musst nur so lange Zeit investieren, bis du das komplette System automatisieren kannst. Ab dann wirst Du mit wenig  Aufwand gutes passives Geld verdienen. Wenn Du jetzt interessiert oder gar überzeugt vom Kurs „Mit AirBnB um die Welt“ bist, dann findest Du alle weiteren Infos über den folgenden orangefarbenen Button…

*>> Jetzt hier klicken für mehr Infos zum Kurs!

Unsere Meinung

89%

Unsere Meinung im Detail

Inhalt: 97%
Design & Aufbau: 85%
Support & Updates: 76%
Umsetzbarkeit der Inhalte: 93%
Preis-Leistung: 94%

*Hier gibt es mehr Infos!>>
Diese Erfahrungsberichte können Dich auch interessieren…

Teile jetzt diese Seite! Deine Freunde werden Dich dafür lieben!
War dieser Beitrag hilfreich für Dich?
[Total: 6 Average: 5]
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments